TCM Anwendungsbereiche

Anwendungsbereich

Wurzel der Ursache

Mit den Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) können viele akute und chronische Erkrankungen und Beschwerden erfolgreich behandelt oder gelindert werden. Hier finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Anwendungsbereiche. Sie ist nicht abschliessend, denn auch bei seltenen, hier nicht aufgeführten Erkrankungen, kann die TCM oft gute Erfolge erzielen.

Gynäkologie/ Urologie

  • Menstruationsstörungen

  • unerfüllter Kinderwunsch / Infertilität 

  • Endometriose

  • Schwangerschaftsbegleitung

  • Geburtsvorbereitung

  • Energieaufbau nach Geburt und Stillzeit

  • Menopause / Wechseljahre

  • Brustentzündungen, -beschwerden 

  • Blasenentzündungen

  • Nierenbeschwerden

  • vermehrtes Wasserlassen

  • Prostatabeschwerden

Schmerzen am Stütz- & Bewegungsapparat 

  • Chronische oder akute Rückenschmerzen

  • Sportverletzungen

  • Bandscheibenvorfall

  • Sehnen- und Bänderdehnung & -entzündungen

  • Arthritis & Arthrose

  • Rheumatische Erkrankungen

  • Epicondylitis (Tennisarm / Golferellbogen)

  • Frozen-shoulder (Schultersteife)

  • Nackenschmerzen & -verspannungen

  • Lumbago (Hexenschuss)

Atemwegserkrankungen

  • Asthma

  • Angina

  • Halsschmerzen

  • Bronchitis

  • Nasen- / Nasennebenhöhlenentzündungen

  • Schnupfen

  • Husten

  • Heiserkeit

  • Mandelentzündung

  • Erkältungskrankheiten, Erkältungsanfälligkeiten

Stoffwechselstörungen

  • ​Schilddrüsenentzündungen

  • Hashimoto, Morbus Basedow (chronische Schilddrüsenunter- / überfunktion)

  • Diabetes

  • Hormonstörungen

  • Fettstoffwechselstörungen

  • Gicht

  • Übergewicht

Allergien 

Herz & Kreislauf​

  • Hypotonie (hoher Blutdruck)

  • Hypertonie (niedriger Blutdruck)

  • Herzschwäche

  • Herzrhythmusstörungen

  • Hämorrhoiden

  • Krampfadern

Magen- und Darmerkrankungen

  • Blähungen

  • Reflux / Sodbrennen (saures Aufstossen)

  • Obstipation (Verstopfung)

  • Diarrhö (Durchfall)

  • akute & chronische Gastritis (Magenschleimhautentzündung)

  • akute & chronische Colitis (Darmentzündungen)

  • Magengeschwür

  • Reizdarm

  • Morbus Crohn (chronische entzündliche Darmerkrankung)

  • Colitis Ulcerosa (chronische entzündliche Darmerkrankung)

Hauterkrankungen

  • Akne

  • Hautjuckreiz

  • Ekzeme

  • Neurodermitis

  • Psoriasis (Schuppenflechte)

  • Urtikaria (Nesselfieber)

  • Herpes labialis (Fieberblattern)

  • Herpes zoster (Gürtelrose)

Psychische Erkrankungen, Befindlichkeitsstörungen

  • Schlafstörungen

  • Erschöpfungszustände

  • chronische Müdigkeit

  • Burnout

  • Depressionen

  • Angst

  • Unruhe

  • Konzentrationsstörungen

  • Energielosigkeit

  • Antriebsmangel

  • Anorexia nervosa (Magersucht)

Neurologische Krankheiten

  • Kopfschmerzen / Migräne

  • Schwindel

  • Tinnitus (Ohrgeräusche)

  • Ischialgien

  • Periphere Neuropathie (Nervenleiden)

  • Trigeminusneuralgie (Schmerz im Gesicht)

  • Behandlungen nach Schlaganfall

Augen- & Ohrerkrankungen​​

  • trockene, tränende Augen

  • Ohrenentzündungen 

  • Tinnitus (Ohrgeräusche)

  • Hörsturz

Sonstige Beschwerden und Erkrankungen​

  • ​Rauch- & Suchtentwöhnung

  • Immunsystem stärken

  • Narben entstören

  • Kinderheilkunde (Bettnässen, Bauchkoliken, etc.)

  • Tumorerkrankungen (Begleitung zur Schmerzlinderung und Aktivierung der geschwächten Körperkräfte)

  • als ganzheitliche Unterstützung bei längeren schulmedizinischen Therapien

Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg zum Wohlbefinden zurück. Sie können mich gerne unverbindlich kontaktieren, wenn Sie Fragen zu den Indikationen haben oder buchen Sie direkt einen Termin.