Close-up on Ginkgo Biloba tree_edited_edited.jpg

Steigern Sie Ihr Wohlbefinden & lindern Sie Schmerzen

Ich helfe Ihnen, mit sanften und effektiven Akupunkturbehandlungen Ihr Gleichgewicht & Wohlbefinden wieder zu erlangen

Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit

Was ist Akupunktur?

Akupunktur ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und ist ein seit über 3'000 Jahren entwickeltes ganzheitliches Medizinsystem.


In der TCM werden Krankheiten und Beschwerden als Folge eines Ungleichgewichts oder einer Blockade des natürlichen Energieflusses des Körpers betrachtet. Mit feinen, kaum spürbaren Nadeln wird an bestimmten Punkten die Körperenergie stimuliert und somit wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Akupunktur, Energie harmonisieren, Yin und Yang
Image by Jesper Aggergaard

Wo hilft Akupunktur?

  • Immunsystem stärken

  • schmerzfrei leben

  • Familie planen

  • stressfrei werden

  • Vitalität erhalten

  • Stoffwechsel ausgleichen

  • ... u.v.m.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist ein in sich geschlossenes und einzigartiges System und kann bei akuten oder chronischen Beschwerden und Erkrankungen angewendet werden. Mit meinen auf jeden Patienten individuell abgestimmten Therapieansatz werden nicht nur rein körperliche Symptome, sondern die Wurzel der Beschwerden behandelt. Das Wohlbefinden wird gesteigert und allfällige Schmerzen gelindert. 

 

Die Anwendung der TCM ist vielfältig und kann auch zur Vorbeugung von Erkrankungen dienen.

Wer macht Akupunktur?

Meine Kinderkrankheiten wurden oft mit Homöopathie, Bach-Blüten, Essigsocken und herzlicher Fürsorge kuriert. Die Neugier für die Alternativmedizin ist seither stets gewachsen und durch meine Reisen auf diversen Kontinenten und dem Interesse an verschiedenen Kulturen und Menschen gestärkt worden.

Die Arbeit in meiner Praxis ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich begegne meinen Patienten mit viel Offenheit und Empathie. Das hilft mir ihre Anliegen zu verstehen.

 

Neben Deutsch spreche ich auch Englisch, Spanisch und Französisch.

05_denise_6969_edited.jpg
TCM Praxis Akupunktur Luzern_edited.jpg

Wohin zur Akupunktur

Meine Praxis befindet sich an zentraler Lage in Luzern und ist nur 4 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. 

 

Die Bushaltestelle Kantonalbank und das Parkhaus Kantonalbank befinden sich in unmittelbarer Nähe. Weiter stehen das Parkhaus Flora und das Bahnhofparking zur Verfügung und sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Lift, Wartebereich und Toilette sind vorhanden.

Wie lange & wie viel für Akupunktur?

Vor der ersten Behandlung erfolgt eine ausführliche Anamnese mit Gespräch, Puls- und Zungendiagnostik. So wird Ihr Gesundheitszustand nach den Prinzipien der chinesischen Medizin festgelegt. Anhand dieser Befunde erstelle ich ein auf Sie individuell abgestimmtes Therapiekonzept mit Behandlungsfrequenz und Dauer fest. Bei den Folgesitzungen werden wir fortlaufend eine Standortbestimmung erheben, um eine vollständige Genesung zu erzielen.

 

Die Erstkonsultation (Anamnese und Erstbehandlung) dauert  60-90 Minuten. Alle Folgesitzungen dauern 60-75 Minuten. 

Alle meine Therapiemethoden (Akupunktur, Tuina, Moxa und Schröpfen) sind von den meisten Krankenkassen im Rahmen einer Zusatzversicherung für Alternativ- und Komplementärmedizin anerkannt. Die Höhe der Kostenbeteiligung ist je nach Krankenkasse unterschiedlich.

Akupunktur, Energie harmonisieren, Yin und Yang

Mit meinen auf jeden Patienten individuell abgestimmten Therapieplan kann zusätzlich zur Akupunktur weitere Methoden angewendet werden.

Massag oberer Rücken
Woman being treated with acupuncture and moxibustion treatments.jpg
Back detail of a young woman who just underwent an acupuncture fire cupping treatment.jpg
Large bone scraper tool being used ruing a guasha acupuncture treatment.jpg

Tuina / AnMo

Tuina

Die östliche Massagetechnik, kombiniert mit westlichen Behandlungsformen wie Chiropraktik, Akupressur und klassischer Massage, wird v.a. bei Schmerzen am Bewegungsapparat, zur Gesundheitserhaltung, Kinderheilkunde und als Alternative für Menschen mit Nadelangst eingesetzt.

Moxa

STORYTELLING

Fehlt dem Körper Energie und Wärme oder bestehen langjährige chronische Erkrankungen und Schwächezustände, werden bestimmte Akupunkturpunkte durch das Abbrennen von getrocknetem Beifusskraut (Artemisia vulgaris) gezielt erwärmt.

Schröpfen

DESIGN

Mittels Schröpfgläser und Vakuum wird die Durchblutung angeregt und kranheitsverursachende Schadstoffe über die Haut ausgeleitet. Mit der Schröpfkopfmassage, können zudem verklebte Faszien bei Verspannungen und Beschwerden am Bewegungsapparat erfolgreich gelöst werden.

Gua Sha

CONSULTING

Auch Gua Sha hat eine regulierende Wirkung auf den Stoffwechsel. Angesammelte Schadstoffe und Verklebungen in Haut, Binde- und Muskelgewebe werden gelöst und schneller abtransportiert. Ebenso wird die Körperabwehr angeregt und Erkältungen positiv beeinflusst.

Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit